Lorcher Musikabend

„Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ (Victor Hugo, französischer Schriftsteller, 1802-1885)


Erleben sie eine spannende musikalische Zeitreise durch mehrere Jahrhunderte mit Solo- und Duetten in verschiedener Besetzung komponiert von Chopin, Debussy, Sammartini, Piazzola, Lachenmann … 

Es spielen Lehrer der Musikschule Lorch, die auch eine Einführung in die Musikstücke geben. 

Gerlinde Bruckbauer (Querflöte)
Joanna. Golinski (Klavier)
Maren Hansen (Mandoline)
Volker Held (Kontrabas)
Tomoko Hemmi (Klavier)

Samstag 2. März 2024

Uhrzeit 18 Uhr

Lorch Bürgerhaus Schillerschule

Eintritt: 15 Euro  
**** Kinder haben freien Eintritt

Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Semicolon Lorch   07172 / 91 93 56
Elektro Geiger Waldhausen 07172 / 7122
Bilderbogen Schwäbisch Gmünd 07171 / 30 491
Donner Papeterie Plüderhausen 07181 / 99861-0

Abendkasse eine halbe Stunde vor Beginn geöffnet

Info: Runder Kultur Tisch Lorch 
Tel. 0172 / 74 100 14  
urund@t-online.de 
www.stadt-lorch.de
www.runderkulturtisch.de

Salsa Night mit ARTango und Salsa Tanzpaar

Salsa-Night mit ARTango und Salsa Tanzpaar
           
Seit über 20 Jahren ist ARTango mit Weltmusik in Baden-Württemberg unterwegs.
ARTango bietet einen südamerikanischen Cocktail, zu dem die Herbheit und Schroffheit des Tangos genauso gehört wie die Leichtigkeit und Süße einer brasilianischen Bossa Nova oder Samba! 
Bei den Tango-Klassikern von Astor Piazzolla, Annibal Troilo und Julian Plaza wechseln sich leidenschaftliche Rhythmen und melancholische ruhige Passagen ab und lassen Freiraum für inspirierte Soli. 
Im Vordergrund steht an diesem Abend aber die lebensbejahende Musik Brasiliens und Kubas ! Die brasilianische Samba und der Bossa Nova sind mit Carlos Antonio Jobim, Leonhard Bernstein und eigenen Kompositionen vertreten.
Aus Kuba kommen sentimentale Rumbas sowie energiegeladene Salsas.
Südamerikanische Rhythmen ohne Schlagzeug – wie geht das?  Hören Sie selbst wie das bei ARTango funktioniert! Entspannend und von ansteckender Fröhlichkeit.
Dies alles präsentieren die in der Stuttgarter Jazz- und Theaterszene bekannten Musiker in der Besetzung:
Saxofon/Querflöte –Jürgen Häussler, Akkordeon –Thomas Ott
Gitarre – Michael Nessmann, Kontrabass – Helmut Siegle

Auch für das Auge wird beim Konzert etwas geboten: Leonardo Silva Leiter der „Salsa Leo Tanzschule“ Schwäbisch Gmünd bringt uns mit seiner Partnerin das Lebensgefühl der Salsa nahe. Sie beherrschen die Salsa in Vollendung. In New York vermischten in den 50- und 60-iger Jahren, Einflüsse der Einwanderer aus der Karibik und Lateinamerikas gaben diesem Südamerikanischen Tanz ihre Prägung.

Freitag 8. März 2024

 Uhrzeit 20 Uhr

Lorch Bürgerhaus Schillerschule

Eintritt: 20 Euro

Kartenvorverkauf:

Buchhandlung Semicolon Lorch   07172 / 91 93 56

Elektro Geiger Waldhausen 07172 / 7122

Bilderbogen Schwäbisch Gmünd 07171 / 30 491

Donner Papeterie Plüderhausen 07181 / 99861-0

Abendkasse eine halbe Stunde vor Beginn geöffnet

Info: Runder Kultur Tisch Lorch 
Tel. 0172 / 74 100 14  
urund@t-online.de 
www.stadt-lorch.de
www.runderkulturtisch.de

Wiedersehen macht freude

Samstag, 23. März 2024

Kultur im Muckensee 25 Jahre „Runder Kultur Tisch“ in Lorch

Wiedersehn macht Freude
Eine Immuntherapie gegen die Zumutungen des Alltags 

Nicht lange fackeln, lieber brennen! 
Gesine Keller, Martina Schott und Ella Werner von Dein Theater/Wortkino Stuttgart präsentieren mit geschulter Zunge zeitlose Poesie und erinnern an bleibende Werte – eine Immuntherapie gegen die Zumutungen des Alltags.
Die Poesie der Erde endet nie – Lieder von Arik Brauer bis Rio Reiser, Erzählungen von Johann Peter Hebel, Bertolt Brecht und Max Frisch sowie Gedichte von Rose Ausländer, Theodor Fontane, Robert Gernhardt, Mascha Kaléko, Hans Rasch, Eva Strittmatter, Wislawa Szymborska und anderen werden farbig in Szene gesetzt. 
Mit Sprache, Bild, Ton und Musik werden ihre poetischen Hinterlassenschaften eindrücklich vermittelt. 

Mit Gesine Keller, Martina Schott und Ella Werner 
Gitarre: Gesine Keller
Bild: Katja Ritter
Licht: Dijana Antunovic
Konzeption: Claudia Lahr, Norbert Eilts

Samstag, 23. März 2024

20 Uhr

Lorch Muckensee

Eintritt: 25 Euro

Kartenvorverkauf:

Vorverkauf beginnt am Montag 15. Januar 2024

Buchhandlung Semicolon Lorch   07172 / 91 93 56

Elektro Geiger Waldhausen 07172 / 7122

Bilderbogen Schwäbisch Gmünd 07171 / 30 491

Donner Papeterie Plüderhausen 07181 / 99861-0

Abendkasse eine halbe Stunde vor Beginn geöffnet

Weitere Informationen:  Impressum Runder Kultur Tisch Lorch 

 

 

 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.